Fotos 2014

Fotos 2014

Familien, die von Anfang an mit uns arbeitenBlättern

Man sieht den Unterschied zu Oktober letzten Jahres insbesondere bei den Kindern und in den Häusern. Wir sind also auf dem richtigen Weg.

Agustin & DemesiaKartoffeln MarioMauro PisigranjaMauro und ApariciaMauro und ApariciaMauro und ApariciaMauro und ApariciaMauro und ApariciaClaudio y Valbina hijaClaudio y Valbina hijaClaudio y ValbinaAndersons BruderCesar ValentinSantusa webenJuliana con bolsaLuciacon bolsaKochen & EssenMartina & MädchenKochen & EssenAntonio HausCasa AlejandrinaCasa AlejandrinaEugeniaEugeniaTito & Juana HijasTito & Juana HijasSantusa & DanielSantusa & Daniel

Neu in das Programm aufgenommene FamilienBlättern

Teil 1: Familien, die wir neu in das Programm aufgenommen haben. Wie in der ersten Gruppe, haben wir nicht von allen Bilder, denn es passt nicht immer, Fotos zu machen.
Teil 2: Drei Schulkinder aus Familien, die mit uns arbeiten uns eines eben nicht.

DaisyFamilia Puma SulcaFlora & AntonioBarbara FamiliaBarbara TruchasErnesto y MargaritaVictoria y IvanMädchen mit unsMädchen mit unsFrediMädchen nicht mit uns

Gegebenheiten im HausBlättern

Abhängig von den Gegebenheiten im Haus, wurden die Meerschweinchen ihrer Freiheit beraubt.

Antonio MeerschweinchenAgustin & DemesiaMario MeerschweinchenRoberto MeerschweinchenMeerschweinchen DanielMauro und Aparicia

Bei Tito und JuanaBlättern

Bei Tito und Juana sieht man den Gegensatz im Kochbereich zwischen Oktober 2013 und heute mehr als deutlich.

Tito y JuanaTito & JuanaTito & Juana Cuyes

Behandeln mit den neuen MöglichkeitenBlättern

Alipio freute sich riesig und ist natürlich ganz stolz auf das gesamte Material, das er bekommen hat. Es ging auch gleich ans Behandeln mit den neuen Möglichkeiten.

Medizinisches MaterialMedizinisches MaterialWarzenWarzenTratamiento VerugasTratamiento VerugasTratamiento VerugasTratamiento VerugasTratamiento VerugasTratamiento VerugasBehandlung MarioBehandlungBehandlung Mario

Versammlungen Chaullacco und ChupaniBlättern

Teil 1: Die Versammlung in Chaullaccocha verlief ganz entspannt mit viel Spaß. Wir wurden gefragt ob wir Kurse wiederholen würden, damit sie sich die Informationen besser einprägen könnten. Das ist natürlich mehr als Willkommen und zeigt, welch gute Arbeit Alipio und Juan machen.
Teil 2: In Chupani hatten wir ein paar Dinge zu klären, die nicht allen Freude bereiteten. Dadurch dauerte es auch länger und Coca hilft, die Aufmerksamkeit hoch zu halten. Wie immer, war anschließend Sprechstunde.

VersammlungVersammlungVersammlungVersammlungVersammlungVersammlungVersammlungReunion Chupani KarinReunion Chupani AlipioReunion ChupaniReunion ChupaniReunion Chupani AlipioReunion Chupani NinoReunion Chupani AlipioReunion ChupaniReunion Chupani AlipioReunion Chupani Nino

Küchen, Bewegungsunterricht und neues MotorradBlättern

Teil 1: Flora und Antonio zeigten mir, warum die Küchen einer anderen NGO nicht zu verwenden sind. Die Kochstellen sind für den täglichen Gebrauch viel zu groß und fressen entsprechend viel von dem raren Brennmaterial. Da bleibt man lieber bei der alten - trotz des Rauchs.
Teil 2: Die Lehrer erteilen auch Bewegungsunterricht, denn selbst die Grundkoordination ist für die Kinder schwierig.
Teil 3: Unser neues Motorrad stieß gleich auf Interesse.

CocinaCocinaGusanoLehrerBailesBailesBailesMotorradMotorrad

Brücke, Landschaft und WetterBlättern

Teil 1: Die neue Brücke in Chupani erforderte etwas Mut während eine in Chaullaccocha gleich nach einem Umweg verlangte.
Teil 2: Das Geschehen am Morgen vor der Haustür (Alipio musste etwas warten).
Teil 3: Und zum Schluss ein paar Impressionen, die Landschaft und Wetter so zu bieten haben.

Chupani PuenteChupani PuentePuenteVor der HaustrVor der HaustrVor der HaustrLluviaLluviaSchneeSchneeLagunaSchnee ChupaniBerge mit SchneeBerge mit SchneeWanderungWanderungWanderungWanderungLandschaft Chaulla obenLandschaft Chaulla obenPaisajeChaullaccochaPaisaje

Nicht einverstanden?

Sollte sich jemand durch die Darstellung der eigenen Person oder durch die Darstellung seines Kindes in den Persönlichkeitsrechten verletzt fühlen, so bitten wir um eine kurze Mitteilung. Wir werden das Foto von der Homepage entfernen.

Llipin Yahuar - Todas las Sangres

Allerlei Herzblut – Lifeblood

English

MISEREOR
BIC: GENODED1PAX
IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10
Verwendungszweck:
“W30933 Todas las Sangres, Peru“
Jetzt spenden

 

Monday, 25. October 2021